Pressespiegel

2014

HAGEMANN, H.; GOERKE, M.; ERLENKÖTTER, M.; SCHULTE, A. (2014)
Wald-Zentrum stellt DINplus-Zertifikat für den Anbau von Agrarholz vor
AFZ-DerWald 1: 36-37

2013

HAGEMANN, H.; GOERKE, M.; ERLENKÖTTER, M.; SCHULTE, A. (2013)
Zertifikat bestätigt nachhaltigen Anbau bei KUP
Holz-Zentralblatt 50: 1244

Energie aus Pflanzen (5/2013)
Zertifizierung für Kurzumtriebsplantagen an die Praxis anpassen

Böhme Zeitung (27.08.2013)
Holzschnitzel für Hurricane-Festival
Uni Münster plant Zertifikat für Energieholz – Wissenschaftler prüfen Kriterien bei einem Praktiker

Heizsparer.de (22.08.2013)
Nachhaltigkeitszertifikat für Holz aus Agrarholzflächen wird entwickelt

Walsroder Markt (21.08.2013)
Joachim Hüttmann am Zertifikat für „Energieholz-Anbau“ beteiligt

Kreiszeitung Syke (16.08.2013)
Kriterien für Zertifikat
Uni Münster bei Joachim Hüttmann / Nachhaltigkeit des Energieholz-Anbaus

Böhme Zeitung (14.08.2013)
Soltauer Flächen sind Grundlage für ein neues Holz-Zertifikat
Uni Münster prüft Kriterien für Agrarholzflächen

Holz-Zentralblatt (05.07.2013)
Entwicklung von Zertifikat für KUP-Holz geht voran
Arbeitsgruppe trifft sich auf der Ligna

Die Waldbauern in NRW (Mai/Juni 2013)
Agrarholz-Zertifikat

Newsletter der SDW Niedersachsen (06.06.2013)
Kurzumtrieb-Plantagen
Agrarholz-Akteure entwickeln Zertifikat

energie aus pflanzen (3/2013)
Agraholz-Akteure entwickeln Zertifikat für den Holzanbau

Deutscher Waldbesitzer (3/2013)
Agrarholz bekommt Zertifikat

Forstpraxis.de (15.05.2013)
Agrarholz-Akteure entwickeln Zertifikat für den Holz-Anbau
http://www.forstpraxis.de/agrarholz-akteure-entwickeln-zertifikat-fuer-den-holz-anbau

2012

Westfälische Nachrichten (24. September 2012)
Pappeln wachsen ungebremst
Schüler staunen in Westerbeck über Energiewald


Vorwald mit Pappeln
Waldbäume sind im Konzept der Wald-Agentur Münster von Anfang an integriert

Flächen, die wiederaufgeforstet werden müssen, lassen mit ihrem Ertrag lange auf sich warten. Werden schnellwachsende Pappeln als Vorwald dazugepflanzt, stellt sich der wirtschaftliche Erfolg schneller ein. Außerdem schützen sie die späteren Waldbäume.


JENZ pflanzt weiteren Energiewald
Einreihig gepflanzter Pappelwald wirkt dem Klimawandel entgegen

Deutscher Waldbesitzer (Juni 2012)
Ertragreicher Vorwald
Schadensflächen mit einem Vorwald aus Pappeln aufforsten und bereits nach acht bis 12 Jahren Energieholz ernten. Dahinter steckt das vom Wald-Zentrum Münster entwickelte Konzept „Dendrom“.

Landwirtschaftliches Wochenblatt (13/2012)
Ein Mal pflanzen – 30 Jahre ernten
Als Dauerkulturen auf dem Acker angebaute Pappeln sind eine Ergänzung zu dem knapp werdenden Waldholz. Die Wald-Agentur aus Münster stellt das hierfür nötige Pflanzgut bereit und unterstützt interessierte Landwirte beim Anbau.

Landwirtschaftliches Wochenblatt (9/2012)
Was schont Klima und Geldbeutel?
Mit Holz lässt sich CO2-neutral, ressourcenschonend und günstig heizen. Bei den Baumberger Holzheiztagen in Billerbeck dreht sich am Samstag und Sonntag, 3. und 4. März, alles um den nachwachsenden Brennstoff.

Allgemeine Zeitung (2. März 2012)
Ein vielseitiges Forum
Infos rund um den Energieträger Holz an den Baumberger Holzheiztagen am 3. und 4. März

Landwirtschaftliches Wochenblatt (2. Februar 2012)
Vom Acker in den Ofen
Bis 2020 sollen 14 % des Wärmebedarfs aus regenerativen Quellen stammen. Welche Energiepflanzen sich hierfür neben Holz als Brennstoff anbieten, zeigte eine Fachtagung in Haus Düsse.

2011

energie pflanzen (6/2011)
Angebote rund um den Kurzumtrieb wachsen
Neues von den Messen Renexpo und Agritechnica

Holz-Zentralblatt (2. Dezember 2011)
Auch den Waldbauern treibt Energieholz um
Zur "Agritechnica 2011" kommen 2 700 Aussteller und rund 415 000 Besucher auch aus dem Bereich Forsttechnik

CHANC/GE 100 % Klimaschutz kommunal (2/2011)
KUPs für Kommunen
Agrarholzanbau als Baustein für kommunale Klimaschutz- und Energiekonzepte

Das Magazin kann bei der ip inside partner Werbeagentur und Verlag GmbH bestellt werden.

energie pflanzen (5/2011)
Kurzumtrieb für den Eigenverbrauch
Im Prinzip ist es sofort umsetzbar, aber auch in die Zukunft gedacht, wenn Heizbrennstoffe teuer oder knapp werden: Ein wenig nur mühsam nutzbare Ackerfläche gibt es wohl in vielen landwirtschaftlichen Betrieben auf denen kleine Mengen Brennholz erzeugt werden könnten.

Landwirtschaftliches Wochenblatt (22. September 2011)
Heizen mit eigenem Holz
Im Rahmen der ersten Münsterländer Energieholztage wurde über den Anbau von Energieholz informiert und Heizsysteme für Scheitholz und Hackschnitzel vorgestellt.

Landwirtschaftliches Wochenblatt (22. September 2011)
Wärme aus Holz
14. Ausstellertage am I.D.E.E. in Olsberg (Hochsauerlandkreis) am Samstag und Sonntag, 1. und 2. Oktober, von 10 bis 18 Uhr

FORST MAGAZIN (September 2011)
Pappel-Power vom Acker: "Wir pflanzen Kraftwerke"

Die Glocke (15. September 2011)
Hof Grachtrup lädt ein zu Münsterländer Energieholztagen

energie pflanzen (4/2011)
Kup auf Ligna kein Schwerpunkt
Trotzdem Interesse/Tendenz zu längeren Umtriebszeiten

Forstmaschinen-Profi (Juli 2011)
Kup auf Ligna kein Schwerpunkt
Trotzdem Interesse/Tendenz zu längeren Umtriebszeiten
Link zu forstfachverlag.de

Landwirtschaftliches Wochenblatt (12. Mai 2011)
Ligna präsentiert Bioenergie aus Holz

Die Waldbauern in NRW (März/April 2011)
Pappel auf land- und forstwirtschaftlichen Flächen
Europa-, bundes- und landesweit ist in den letzten Jahren eine deutliche Nachfragesteigerung nach dem Rohstoff Holz zu verzeichnen. In erster Linie ist dieser Trend durch steigende Produktionszahlen der Papier- und Holzwerkstoffindustrie sowie einen verstärkten Einsatz von Holz zur Energieerzeugung bedingt. Im Zuge dieser Entwicklungen erlangen deutschlandweit land- und forstwirtschaftliche Anbausysteme mit schnell wachsenden Baumarten zunehmend an Bedeutung.

Innovation (01/2011)
Brennholz vom Acker
Der Ölpreis und damit auch die Heizkosten sind in letzter Zeit gestiegen. Auf der Suche nach Alternativen stellt die Holzhackschnitzelheizung eine interessante Lösung dar. Die Rohstoffe für diese Heizung müssen nicht unbedingt aus dem Wald kommen, sondern können auch auf dem Acker produziert werden.

2010

www.landvolk-melle.net (7. Oktober 2010)
Exkursion der Meller Waldbauern
ACKER+plus 6/10
Holzartige Biomasse in der Landwirtschaft – Praxisratgeber Teil 2

ACKER+plus 4/10
Holzartige Biomasse in der Landwirtschaft – Praxisratgeber Teil 1

KWB Erleben (März 2010)
Dendro-Masseproduktion mit Pappeln
Holz = Energie

Allgemeine Zeitung (März 2010) Forum rund um den Energieträger Holz

Landwirtschaftliches Wochenblatt (März 2010)
Regionale Fachmesse

Allgemeine Zeitung (5. März 2010)
Kompetenz rund um den Energieträger Holz

2009

Die Waldbauern in NRW (Heft 3/2009) Holz als moderner Energielieferant<

echo-muenster.de (14.04.09)
Holz als moderner Energie-Lieferant: Mehr Dendromasse ist nötig

UPM - Mediendienst der Uni Münster (13.04.09)
Holz als moderner Energielieferant

Maschinenring aktuell (01/2009)
Anbau von schnell wachsenden Pappeln

2008

Die Glocke (20.11.2008)
Mit Pappelholz eigenen Hof beheizen

Westfälische Nachrichten (20.11.2008)
Hof und Stall mit Pappeln heizen

Landwirtschaftliches Wochenblatt Nr. 46 (13.11.2008)
Pappelholz als Energie vom Acker

Westfälische Nachrichten (08.11.2008)
Sie wachsen und wachsen

Presse
Pressespiegel
Profil Leistungen Projekte Presse Kontakt Impressum